Startseite -> Info -> Kroatien - Reiseziele

MAKARSKA KROATIEN MAKARSKA URLAUB FERIENWOHNUNGEN HOTELS UNTERKUENFTE MAKARSKA

Makarska ist ein touristisches Mekka zu Fuessen des Massivs Biokovo.

Makarska - private Unterkünfte - Zimmer - Pansionen (Familienhotels) - Hotels - Bootscharter - Unterkunft im Leuchtturm des Hl. Petar.

 
-zum Angebot privater Unterkünfte in Makarska klicken auf :
Makarska Ferienwohnungen Ferienhäuser Urlaub Mitteldalmatien
Hotels :
Makarska Hotels Urlaub Mitteldalmatien
Pansion (Familienhotels) :
Makarska Familienhotels Urlaub Mitteldalmatien
Bootsverleih:
Makarska Bootsvermietung Urlaub Mitteldalmatien  (Makarska)
Leuchtturm Hl. Petar:
Makarska Leuchttürme Urlaub Mitteldalmatien
 
Makarska ist in einem natürlich geschützten Hafen gelegen, vom Südosten geschlossen durch die Landzunge Osejava, und vom Nordwesten durch die Halninsel des Hl. Petar. Die Stadt erstreckt sich bis zu den Bergen.
Biokovo (1762 m), das Bergmassiv schützt die Stadt vor dem kontinentalem kalten Klima. Es sorgt für milde Winter und lange, warme Sommer mit erfrischenden Maestralwinden. 
 
                                                       
 
 
Makarska befindet sich an Hauptstraße der Adria D-8, E65, 62 km südlich von Split. Sie ist sehr gut verbunden mit allen Buslinien in Kroatien in Richtung Bosnien und Herzegowina. Die nächste Bahnhof für Züge ist in Split. Vom Hafen in Makarska fährt mehrmals täglich eine Fähre nach Sumartin auf der Insel Brač. Alle anderen Fähren fahren aus Split.

Die Sonne scheint in Makarska mehr als 2750 Stunden jährlich. Es herrscht eine durchschnittliche Lufttemperatur von mehr als 20°C von Juni bis September. Das durchsichtige Wasser hat von Juni bis Oktober eine durchschnittliche Temperatur von über 20°C.

 
Die Stadt Makarska hat 13 418 Einwohner.

In den Sommermonaten besuchen Makarska mehr als 150000 Besucher.
Die wichtigste Einnahmequelle in Makarska ist der Tourismus. Makarska ist das Zentrum der gleichnamigen Riviera. Zur Stadt Makarska gehören auch die Orte Veliko Brdo, Puharići, Kotišina und Makar aus welchem der Name Makarska entstanden ist.
 

 
 
Makarska ist eines der bekanntesten touristischen Zentren der kroatischen Küste, anziehend wegen seiner natürlichen und klimatischen Karakteristiken und der Vielfalt des Angebots. 
 
 
Makarska - Strände :
 
 
- der Strand Duga luka ist ein Kiesstrand mit grobem Sand, fast 2 km lang.
 Durch diesen Strand wurde und ist Makarska sehr bekannt.
 
 
Am Strand entlang befindet sich eine Promenade umsäumt von Pinienbäumen. Dort befinden sich verschiedene Objekte, wie Hotels, Restaurants mit kulinarischen Spezialitäten und ein Unzahl von Freizeitaktivitäten für Kinder und Erwachsene. Der Strand ist ideal für Kinder und Nichtschwimmer.
 
 
- auf beiden Seiten von Makarska befinden sich Kies- und Steinstrände 
- südlich von Makarska befindet sich der FKK Strand Nugal 
 

Makarska - Sport:

Makarska besitzt eine Vielzahl von Sportplätzen für die verschiedensten Sportarten. 

 
 
 
Im Sportkomplex im Ortsteil Osejava befinden sich Spielplätze für Fußball, Rugby,Basketball, Handball, Tennis, Leichtathletik und für kleinere Sportarten. 

Das Tenniszentrum hat 9 offene Sportsplätze und 2 Hallenplätze. In den Hotels in Makarska gibt es insgesamt 7 Hallenbäder und 11 Freibäder. Dort befindet sich auch ein Zentrum für medizinische Rehabilitation Biokovka mit einem Hallenbad. 
 

 
 
In den letzten Jahren besteht ein großes Interesse für extreme Sportarten: Paragliding, Klettern, Wandern, Mountainbiking, Tracking, Spelleologie. Extreme Sportarten auf dem Meer: Windsurfing, Tieftauchgänge und Paragliding. Mittlerweile wird die Errichtung eines Skizentrums in den Bergen Biokovo geplant. 
 
 
 
Makarska - Unterhaltung : In den Sommermonaten ist der hafen voll von Jachten und Ausflugsschiffen. Der Platz Kačićev trg inmitten der Stadt ist voll mit Jugendlichen, die sich Kultur- und Unterhaltungsprogramme anschauen.
 

Je weiter es in die Nacht geht, desto lebendiger wird es in Makarska; die Caffes, Restaurants und Discos füllen sich.

 
 
In Makarska gibt es einige Discotheken und Nachtclubs :
- Rock-club Roskatansky
- eine Discothek im Hotle Biokovka
- Beachclub Twister.
- ein Casino im Hotel Dalmacia.
 
 
- während des Sommers wird ein großer Sommerkarneval mit Konzerten, einem Feuerwerk und einer Techno.Party organisiert. 
- mehrmals in der Saison werden  Fischernächte mit einem großen Angebot an Spezialitäten, Wein und Musik organisiert. 
 
 
- am 13.6. ist das Fest zu Ehren des Hl. Antonio 
- am 24.10. feiert man den Tag der Stadt  Makarska.
- im Sommer wird das Festival "Sommer von Makarska" organisiert 
 
 
Makarska - Unterkunft  wird in privaten Ferienwohnungen und Pensionen angeboten.
Von den Hotels möchten wir hervor heben :
-Hotel Meteor, 4 Sterne
-Hotel Park, 4 Sterne
-Hotel Rosina, 4 Sterne
 
 
-Hotel Biokovka, 3 Sterne
-Hotel Biokovo, 3 Sterne
-Hotel Dalmacija, 3 Sterne
-Hotel Porin, 3 Sterne
-Hotel Lav, 3 Sterne
-Hotel Makarska, 3 Sterne
-Hotel Rivijera, 2 Sterne
-Hotel Bonaca, 1 Stern
 
 
Campingplätze:
- Camping Jure
 
 
Makarska - Kulturdenkmäler:
- Das Museum in einem Kloster mit mehr als 3000 Exponaten von Muscheln aus der Adria und von der ganzen Welt. Heute ist das die bekannteste Sammlung in Kroatien. Hier hält man auch ein Herbarium der Pflantzen von den Bergen Biokovo.
 
 
- es gibt noch einzweites Museum, das Stadtmuseum und die Kirche des Hl. Philipps.Im Park des Hl. Peter wird die Kirche des Hl. Peter saniert. Von dort aus hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt, die Berge Biokovo und das Meer.
 
- die Kathedrale des Hl. Markus auf dem  Platz Kačić im barocken Stil 
- die barocke Kirche der Hl. Philipp und Jacob aus dem 18. Jahrhundert  
- das Denkmal des Andrija Kačić-Miošić
- das Denkmal des Generals Morton 
 
 
 
Makarska:
- in Makarska befindet sich auch das neuformierte Folklore Ensamble mit einer Reihe von Anerkennungen; die Stadtmusik von Makarska wurde 1826 gegründet. Letztes Jahr feierte sie 180 Jahre durchgehender Auftritte. 
 
 
 
 
- Spuren von Malerei in Makarska stammen aus den ältesten Zeiten, und man findet sie hauptsächlich in sakralen Objekten. Die Malereien der neueren Zeit stammen von 5 bekannten Malern:  Antun Gojak, Josip Botteri- Senior, Petar Kukolj, Ljubomir Videk und Mladen Vežu aus Brist,
den viele zu den größten Malern der kroatischen Szene zählen. 
 
 
Makarska - Ausflüge :
- Biokovo - morgentliche Spaziergänge
- Bol - Schiffsausflüge
- Cetina - ganztätige Busausflüge
- Dubrovnik - ganztätige Busausflüge
- Fisch Picknick - ganztätige Schiffsausflüge
 
 
- Stadt Imotski - Busasflug bis zum Blauen und Roten See 
- Stadt Korčula und die Insel Mljet - Ganztagsausflug
- Hvar - ganztätige Schiffsausflüge
- Korčula - ganztätige Schiffsausflüge
- ganztätige Schiffsausflüge "Makarski Jadran"
-Međugorje - Heiligtum - ganztätige Busausflüge
- Mostar - ganztätige Busausflüge
- Rafting - Ganztätigsausflug
- Dorffeste
 
 
 
- die Krka Wasserfälle - ganztätige Busausflüge
- Split - ganztätige Busausflüge
- Trogir - halbtätige Busausflüge
- das Kinderdorf - Zentrum für Thalassotherapie
- das kroatische Heiligtum Vepric der Mutter Gottes vo Lourdes gewidmet
- der Botanische garten Kotišina  auf der Höhe von 350-500 m. Im Dorf Kotišina, in unmittelbarer Nähe zum Eingang in den Garten. Dort befinden sich die Stadtmauern des großen Kaštel
 
 
Im Zentrum Kotišine befindet sich die Gedenkstätte des Geburtshauses des Jesuitenpristers und Poeten Petar Perica im Jahre 1881 geboren.
 
 
 



 

Senden Sie eine Anfrage für Unterkunft :

 


Firme

Name *

Adresse *

Ort *

PLZ *

Land *

E-mail *

Telefonnummer *

Handynummer

Telefaks


Broj odraslih osoba *

Djeca 12-18 g.

Djeca 4-11,99 g.

Djeca 0-3,99 g.

Termin *


Fragen oder Kommentare

* es ist erforderlich alle Felder auszufüllen

Überprüfen Sie Ihre E-mail Adresse
   

UHPA

© 2008-2017 LOTOS TOURS, made by INET-SERVIS.CZ, Hradec Králové